Home Checkliste Kontakt Anmelden Ihr Konto Warenkorb Kasse
  Startseite
 Kategorien 
 Wohnzimmer PCs 


 Internet IP TV Streaming


 Schnäppchen


 Gebrauchte Testsysteme ATE
 
 Checkliste 
Checkliste
 
 Sonstiges 
-Was ist ein Entertainment PC?
-Gehäuse zur Auswahl
-Erläuterungen zur Checkliste
-Typische Fragen FAQ
-10 Punkte sprechen für uns
-Kundenmeinungen
-Service
-Über uns
-Impressum
 
 Auswahlsuche 
 
-Erläuterungen zur Checkliste

 

Unsere Checkliste, warum?

Diese Idee wird von allen unseren Kunden positiv aufgenommen und wir haben die Liste im Laufe der Jahre auf die wichtigen Dinge angepasst.

Im Wesentlichen soll die Checkliste dazu dienen, die  Einsatzmöglichkeiten eines Wohnzimmer PCs zu bestimmen.

Fernsehen, Ausgabe des Sounds, Anforderungen an die Grafik, sowie erforderliche Speicherkapazitäten und der vorhandene Platz für die Aufstellung des Gerätes.

Ein flaches Gehäuse hat automatisch Auswirkungen auf die mögliche Bauhöhe der eingesetzten Tuner und Grafikkarten.

Wichtige Punkte dabei sind folgende:

Angaben zur Grafik:

wenn Sie auch graphisch anspruchsvolle 3D-Spiele spielen möchten, reicht die onBoard Grafik von der Leistung nicht, dann ist eine Grafikkarte erforderlich, die zudem die Prozessorauslastung reduziert.

Für reine Unterhaltung, wie HDTV, 3D-Fernsehen und BluRay sind heutige OnBoard Grafiken jedoch bestens geeignet.

Angaben zum Sound:


der Sound kann analog oder digital ausgegeben werden. Digital über HDMI oder über SPDIF des Motherboards.

Abhängig davon, in welches Gerät der Sound eingespeist werden soll, muss der PC entsprechend konfiguriert werden.

Möchten Sie den analogen Sound des Motherboards für eine hochwertige Stereo Anlage nutzen, ist vielleicht eine Soundkarte erforderlich.

Angaben zur Empfangsart:

diese Angabe benötigen wir zur Tunerauswahl mit oder ohne CI für den Empfang von Pay TV, HD+ oder Kabelfernsehen.

Angaben zum Budget:

Bei höherem Budget wird der PC nicht automatisch teurer, sondern wir wählen die Komponenten dem Budget angemessen aus. 

Orientierungspunkte sind Ausbaufähigkeit, Speicherkapazitäten, Prozessorgeschwindigkeiten u.ä., keinesfalls aber die Laufruhe des PCs.

Wir bitten darum, die Budgetangaben realistisch zu überdenken, besonders wenn BluRay Brenner, SSD Festplatten, lüfterlose Konzepte o.ä. gewünscht werden.

Wohin mit der Checkliste?

Bitte senden Sie uns diese Liste ausgefüllt per Email völlig unverbindlich zu und wir arbeiten Ihnen eine optimale PC-Lösung aus, einschl. aller erforderlicher Anschlüsse.

Danach lassen wir gerne Änderungswünsche von Ihnen einfließen oder wir beraten Sie darüber, falls Konfigurationen in einer bestimmten Konstellation nicht zusammenarbeiten und ob die Änderungen auch in das ausgewählte Gehäuse passen würden. 

Weiter
 Login 
E-Mail Adresse:
Passwort:
(neues Passwort)

Neuer Kunde?
=> Registrieren
!
Tuesday, 12. December 2017             4439918 Zugriffe seit Dienstag, 31. Oktober 2006
Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.